Schülervertretung (SV) im Schuljahr 2020-2021

 

SV-Lehrerin: Frau Jürgens

Stellvertretende SV-Lehrerin: Frau Scherpe


Schülersprecher: Armin Liese (10a)

Stellvertretender Schülersprecher: Leon Blyum (10d)


Mitglieder Schulkonferenz:

Armin Liese – Leon Blyum – Irena Fyntyna – Marleen Fürcht (9b)


Vertreter Teilkonferenzen 5-7:

Irena Fyntyna (9b) – Melissa Noldin (7a)


Vertreter Teilkonferenzen 8-10:

Elaine Schary (10a) – Marco Nefissi (10d)


Bericht zur 1. SV-Sitzung am 11.9.2020

Am Freitag (11.9.20) fand die erste SV-Sitzung in diesem Schuljahr statt. Alle Klassensprecher und die SV-Lehrerinnen Frau Jürgens und Frau Scherpe fanden sich aufgrund der Corona-Pandemie in der Sporthalle ein, da dort der Abstand gewährleistet werden konnte.
Als Erstes stand auf der Tagesordnung die Wahl des Schülersprechers. 5 (!) Schülerinnen und Schüler aus 3 verschiedenen Jahrgängen schilderten in gut durchdachten und vorüberlegten Reden ihre Vorzüge, warum sie Schülersprecher werden wollen und was sie an unserer Schule verändern und verbessern wollen.
Danach stimmten die Klassensprecher ab und es kam zu einem eindeutigen Votum: Armin Liese (10a), der bereits im vergangenen Schuljahr stellvertretender Schülersprecher war, gewann mit deutlichem Vorsprung vor Leon Blyum (10d). Beide zusammen ergeben ein engagiertes und verantwortungsbewusstes Team, dem viel zuzutrauen sein wird!
In die Schulkonferenz wurden neben Armin (der als Schülersprecher ein festes Mitglied der Schulkonferenz darstellt), Leon Blyum, Irena Fyntyna (9b) und Marleen Fürcht (9b) gewählt.
Auch für die Vertreter der Teilkonferenzen wurden Wahlen durchgeführt. Um dieses Amt dürfen sich erst Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse bewerben. Gewählt wurden für die Jahrgänge 5-7 Irena Fyntyna und als Vertretung Melissa Noldin (7a). Für die Jahrgänge 8-10 sind Marco Nefissi (10d) und Elaine Schary (10a) gewählt worden.
Als SV-Lehrerinnen können wir sagen, dass wir sehr stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler sind, denn in allen Bereichen gab es Freiwillige, die sich für die Schule engagieren wollen. Zu keinem Zeitpunkt mussten wir bitten, dass sich jemand meldet. Das macht uns Mut, dass wir in diesem Schuljahr das Schulleben weiter anregen und verbessern können.
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit euch allen!!!!

Frau Jürgens und Frau Scherpe